Neu: Das Programm zum satirischen Reiseführer: 
 "Unendliche Weiten"

Christopher Dietrichs satirischer Reiseführer für  Mecklenburg-Vorpommern "Unendliche Weiten - ein Heimatbuch" hat sich inzwischen zu einem heimlichen Bestseller entwickelt. Nun ist das Soloprogramm dazu fertig!

Amüsant und messerscharf porträtiert Dietrich Regionen, Menschen und Minister dieses tapferen Landes im Osten, in dem morgens die Sonne auf- und abends die Werft untergeht. Eindrucksvoll beweist er dabei, dass seine Heimat mehr zu bieten hat als Fischbrötchen und Plattenbauten. Zum Beispiel Sanddorntorten. Eine sehr unterhaltsame Verbindung aus Kabarett und Lesung - besonders geeignet für Einheimische und Touristen.





AMAZON | BUCH.DE | HUGENDUBEL         
Informationen, Rezensionen, Leseprobe       

"Ein Buch, das dringend nötig war"         (Ostseezeitung)